hockeyStockschiessen
 
TennisTurnen

 

30. 05.

Vereins - Radausflug  

  

hauptbild

Generationen-Cup 2017

Wieder einmal war es soweit........

am 01.10.2017 fand das allehrwürdige Finale des Generationen-Cups am berühmt-berüchtigten Bolzplatz der ASKÖ Kleinmünchen statt. Wie schon in den Jahren zuvor kam es zur prestigeträchtigen Begegnung zweier hungrige, semiprofessioneller „All-Star-Teams“ der verschiedensten Generationen: Auf der einen Seite die rundum verstärkten Routiniers, die es auf einen zweiten Triumph abgesehen hatten sowie auf der anderen die Rekordsieger der tollen Sportveranstaltung, die jungen Wilden, welche ebenfalls viele neue Gesichter in den Kader aufgenommen hatten.

Nicht einmal eine wetterbedingte Verschiebung um eine Woche konnte der Stimmung zusetzen, zahlreiche Fans versammelten sich, um ihr Team lautstark zum Sieg zu peitschen.

Mittags war es dann soweit, der langersehnte Anpfiff erfolgte. Schon relativ bald kristallisierte sich ein offener Schlagabtausch als bestimmendes Spielmuster heraus, wobei die Oldies ein leichtes Chancenplus verzeichnen konnten.

Nach dem Halbzeitpfiff gelang es dem abgezockteren Team die Führung auf 4:2 auszubauen. Eine sehr intensive Drangphase der jungen Wilden am Ende der Spielzeit konnte das Ergebnis nicht mehr entscheidend beeinflussen, somit gelang der individuell stark besetzten Mannschaft älterer Generationen ein wohlverdienter Sieg.

Um diese rekordverdächtige Veranstaltung passend ausklingen zu lassen, versammelte sich die ganze Fußball-beziehungsweise Tennisgemeinde im Vereinslokal bei unserem lieben Wirten, dem Erik und seinem Team, zu einem Abschlusstrunk. Für die einen diente er zum Feiern des hart errungenen Sieges, für die anderen fungierte das Glas eher als Auffangbehältnis für die vielen Tränen der Niederlage.

Dieses Ergebnis macht Lust auf mehr und lässt die Herzen bei allen Beteiligten, wenn sie an nächstes Jahr denken, jetzt schon höherschlagen.

Florian Reitmayr, Youngsters

 
...Zurück